04.12.2023
Saarburg, Rauchentwicklung
Die Leitstelle Trier alarmierte die Löschzüge Mitte und Beurig der Feuerwehr Saarburg zu einer unklaren Rauchentwicklung aus einem Gebäude im Stadtbereich Saarburg.
Vor Ort wurde festgestellt, dass in der Nähe eines Gebäudes Unrat verbrannt wurde und es sich somit nicht um einem Gebäudebrand handelte.
Im Einsatz war DLA(K) 23/12 und TLF 4000, der Löschzug Beurig, die Wehrleitung und FEZ Saarburg der VG Saarburg-Kell, der DRK-Rettungsdienst und die Polizeiinspektion Saarburg.